FreundeSeite für Deutschland

Hallo Leser und Freunde meines Blogs,

erst einmal freue mich sehr über die hohe Anzahl Besucher und Seitenaufrufe meines Blogs aus vielen Ländern. Ziel ist, der politischen Wahrheit zum Erfolg zu verhelfen und sich nicht unterkriegen zu lassen von Lügnern, Desinformanten und Gegnern Deutschlands (auch im eigenem Land). Flagge zeigen ist die Devise!

Wir sind nicht allein in unserem Bemühen um Wahrheit und Gerechtigkeit. Deutschland hat mehr Freunde weltweit, als viele meinen. Dies wissen auch unsere Gegner, welche unser Land bereits zweimal durch Kriegshetze und im Namen Jesu Christi niedergebombt und geplündert haben...aus purem Neid, Hass und Habgier.

Um dies klarzustellen: Deutschland wurde in zwei Weltkriege gezwungen, ohne Alternative. Wir haben nie den Krieg gewollt. Er wurde uns von den Alliierten aufgezwungen!!!

Link: Was uns Deutschen und der Öffentlichkeit verschwiegen wird
Doch die Zeit der englischen und anglo-amerikanischen Weltverschwörer (Bilderberger / Zionisten) und Bereicherer am Volksvermögen und Rohstoffen anderer Länder, durch immer neue Kriege. geht dem Ende zu. Sie wollen es nicht wahrhaben und träumen weiter von der Weltherrschaft, die es für sie nie geben wird.
Je mehr Bürger Flagge zeigen, desto schneller kann ein demokratischer Wandel in Deutschland herbeigeführt werden. Freunde des deutschen Volkes sollten zusammenhalten und gegenseitig stützen.

Montag, 9. Januar 2017

Staat Israel - Die zionistische Hasszentrale gegen Deutschland




23. Juni 2017 (17.15 Uhr) Die Seite wurde heute von mir neu hochgeladen, nachdem ich zufällig feststellte, dass der ursprüngliche Link manipuliert wurde mit jüdisch, kommunistischer Lügen-Propaganda.

Link:

israel, zionisten, 



1941 wurde in Deutschland bekannt, dass Juden Pläne niedergeschrieben hatten, binnen 2 Generationen das ganze deutsche Volk auszurotten, darüber ein deutscher Zeitungsartikel im Völkischen Beobachter vom 24. Juli 1941 von 1941 (Quelle: trutzgauer-bote.info)

Nachtrag 27.06.2017 - Nach meinen Informationen wurde die Webseite trutzgauer-bote vor wenigen Tagen seitens der Firma BRD & Konsorten gesperrt.  Sowie Hausdurchsuchung und Verfassungsschutz (BRD Systemschutz)  in der Wohnung des Seitenbetreibers.

Sichere Anzeichen für Rundumschläge eines kollabierenden Systems, dessen finanzieller Exodus ohnehin in naher Zukunft stattfinden wird. Dann kommt für all Einfaltspinsel im Lande und EU das bitterböse Erwachen. Wohl dem, der dann kein Geld oder Vermögen zu verlieren hat, ha.
Dann werden auch Merkel`s- SystemParteien-Wähler und Parteibonzen mit Obdachlosen auf der Straße um nen Teller Suppe kämpfen müssen. So kommt Freude auf !  :)  :)

ausrottung des deutschen volkes, roosevelt, juden-plände,
Kriegserklärung des Weltjudentums an Deutschland
Aufruf zum Boykott deutscher Waren (am 12. März 1933)
(wie Zionisten und deren Lügenpresse die Wahrheit verdrehen.
Eigene jüdische Schuld wird stets den Deutschen oder anderen angelastet).





NEU hochgeladen am 16. Juni 2017
Bitte verbreiten in allen Netzwerken, in eurer Stadt / Gemeinde / Landkreis per Handzettel, Einladungen usw. Die Zionisten ziehen derzeit alle Register für Desinformation, damit ihr Lügengebäude nie auffliegen  und die unschuldigen Deutschen in ewiger Schuldkknechtschaft für Judentum-Parasiten gehalten werden sollen.
Webseite-Link:
rheinwiesenlager, kz-filme, geschichtslügen 3. reich, hitchcocks kz-filme,


Was wird dazu wohl Klein-Wladimir aus Moskau sagen ?  
Und wie wird das unserem CSU Zionisten-Goldi Seehofer und
seinem Partei-Hofhund Minister Herrmann gefallen ?
Werden die nun sehr enttäuscht sein ?





Und zum Dank für gute Behandlung und Verpflegung der internierten Häftlinge wurde der damalige Lagerkommandant Rudolf Höß bei Kriegsende von den alliierten Deutschen-Hassern grausam gefoltert und hingerichtet.

Merkt euch gut...Ihr Bolschewisten, Zionisten 
und Geistlichen-Mafia Gesindel!
Wir DEUTSCHEN vergessen nicht...und wir vergeben auch nicht !!
Was ihr getan habt, kann nicht vergessen und vergeben, sondern wird gerichtet werden.
Egal wann...egal wo.



Hierzu eine aktuelle Meldung betreff Besuch der deutschen Nationalmannschaft im KZ-Auschwitz:
Es scheint, auch die Nationalmannschaft erwacht. Im Gegensatz zum FC Vatikano München (alias FC Bayern...Seehofers CSU-Arschkriecher und Zion-Lobby-Verein.

dieter graumann
Graumann und Konsorten haben im zukünftigen Deutschland keinen Platz mehr und sind unerwünscht. Deren Spiel und Sauereien werden für immer zu Ende sein in unserem Land, da gibt`s kein Pardon! Dies haben sie sich mit zwei Weltkriegen gegen unser Volk mehr als verdient. 
Einen "Kuhhandel" wird und darf es nicht geben !!..
es wäre unser aller Untergang.
Es wird aufgeräumt und ausgemistet, gnadenlos.

Dies schulden wir alleine schon unseren millionenfach gefallenen Soldaten, sowie den grausam und bestialisch gequälten, vergewaltigten und massakrierten Volksdeutschen aus den Ostgebieten.

Diese teuflischen Kreaturen haben uns Deutschen weder in beiden Weltkriegen, noch die vergangenen 70 Nachkriegsjahre Milde noch Gnade zukommen lassen, sondern ihre grauenvollen Vernichtungspläne für die Deutschen unbeirrt vorangetrieben.

der III.-weg kundgebung plauen

All die vergangenen Jahrzehnte haben sie uns lächerlich gemacht und als primitive Idioten hingestellt. Heimattreue und heimat-liebende Deutsche verunglimpft und (für Jahre) in`s Gefängnis gebracht, oft nur wegen Nichtigkeiten z.B. das Tragen (lt. Auffassung der BRD-Regierung) "verbotenen" Abzeichen / Schildern, Deutschland-Fahne, Ausübung der freien Rede usw. Dafür werden sie büßen und bezahlen.

Meine Eltern selbst, wurden nach Kriegsende mit vielen anderen damaligen NSDAP-Parteimitgliedern gezwungen solch Lager mit aufgeschichteten, angeblichen Juden zu durchlaufen. Dort wurden alle von Zionisten auf schlimmste Weise beschimpft, bespuckt, niedergebrüllt und als deutsche Schweine bezeichnet.

Nebenbei bemerkt, die Amis haben während des 2. Weltkrieges ebenfalls Deutsche und 120.000 Japaner in den USA in Internierungslager gesteckt.

Sollen doch bitte mal deren jüdische Khasaren-Präsidenten Bush, Obama und Trump (welches ja alle keine semitischen Juden sind, sondern Wolga-Juden aus der asiatischen Steppe mit Mongolen-Gene im Blut - Siehe nachstehend Links) ihre Unterlagen über deren USA-Internierungslager (z.B. in Texas usw.) der Welt-Öffentlichkeit zeigen, damit wir sie ebenso und ganz offiziell, anspucken und als Ami-Schweine bezeichnen können.


Link 1:  Die psychologische Kriegsführung der Zionisten

Link 2:  Bolschewistische Kriegsverbrechen / Teil 1

Bitte auch Unterlagen über deutschstämmige Nationalisten in den USA, die dort von der jüdischen und Italo-Mafia halb- oder ganz tot geschlagen wurden, im geheimen Auftrag der US-Regierung (welche ja ohnehin Teil der Zion-Mafia ist).

Statt dass einfältige Amis ständig treu-doof in Kirchen rennen und deren Zion-Götzen anbeten (Selige, Heilige, Scheinheilige usw.), sollten sie lieber mal ihre eigene Geschichte aufarbeiten und Zion-Dienern einen Tritt in den Hintern verpassen. Es sind genau die Leute und scheinheiligen, satanischen Kreaturen, die die wahre Freiheit der US-Amerikaner seit Gründung der USA verhindern helfen.



Evangele und katholische Pfaffen-Brut tat Deutschen in seiner Geschichte noch nie gut. Parasiten auf Kosten deutschen Bürgers Steuergeld mit 8.000 bis 13.000 Euro Gehalt je Monat. Bischöfe, meist plus kostenfreiem Dienstwagen Luxusklasse, eigenem Chaffeur, Dienstwohnung (oftmals kostenlos). 
Dafür dürfen sie gegen Deutsche hetzen und beleidigen !!




Zu obigem Bild und Webseite-Info passend nachstehendes Video über KZ-Ausschwitz Häftlingsbehandlung: Staatsfeind Nr. 1 - Interview mit Thies Christophersen.

Webseite-Link 1:
Die Wahrheit über Auschwitz
staatsfeind nr. 1 - interview mit thies christophersen


friedensvertrag deutschland

Interessanter Link 2:
Benjamin Freedman - Aufrechter Jude und Fürsprecher Deutschlands

Und zur Richtigstellung der nun 71-jährigen jüdischen Geschichtsfälschung und der tagtäglich seit 71 Jahren uns Deutschen eingetrichterten Schuldreligion hier 
eines der 35.000 seit Jahrzehnten im deutschsprachigen Raum
 jüdisch unterdrückten Buchtitel mit Wahrheit.

"Geschichte der Verfemung Deutschlands, Band 6: Das Unrecht an Deutschland" 
vom österreichischen ehemaligen Richter Dr. Franz J. Scheidl, aus den 1960-er Jahren, worin hieb- und stichfest wissenschaftlich bewiesen wird, dass der I. und II. Weltkrieg Hitler und dem Deutschen Volk durch das Weltjudentum aufgezwungen wurde und dass Hitler bis zum letzten Tag vor Kriegsbeginn unzählige Friedensbemühungen unternahm, und auch noch in den Monaten und Jahren danach, doch das Weltjudentum wollte die Vernichtung des deutschen Volkes, um Deutschland zu ergaunern für sich selbst. Es ist nur ein Band aus einer Reihe von 7 Bänden von "Geschichte der Verfemung Deutschlands" vom selben Autor, aus den 1960-er Jahren, die allesamt seit rund 50 Jahren im deutschsprachigen Raum unterdrückt werden.

10. Juli 2017- 19.oo Uhr - Der Link zum Buch "Das Unrecht an Deutschland" wurde gelöscht seitens der Firma BRD Zensur, wie ich heute  feststellen musste. Ich habe den Link repariert und das Buch kann ab sofort wieder herunter geladen werden.

11. Juli 2017 - 10.30 Uhr - Der Link wurde über Nacht wieder unbrauchbar und heute von mir neu funktionsfähig gemacht. Für Firma BRD Bilderberger-Regierung gibt es nichts Schlimmeres als Wahrheit zu veröffentlichen.


dr. franz j. scheidl, geschichte deutschland,

VERSCHÄRFUNG DES JÜDISCHEN TOTALITARISMUS AUS ANGST VOR KONTROLLVERLUST

Link:
verschärftung des jüdischen totalitarismus

NEU - hochgeladen am 30. Juli 2017





Link:
Horsti...der bayerische Zionisten-Goldi 
horst seehofer csu-partei

Link:  
           dank Zionisten-Goldi Seehofer und BRD-Demokraten



Bild:
(Januar 2017 - Ignatz Bubis Preis) 
Partisanen-Walter im Kreise seiner Frankfurter Zionisten-Kumpane 
gegen das deutsche Volk
frank-walter steinmeier spd-partei,




Link:

zionisten, usa,
kostenloser Onlinezähler Israel - Die zionistische Hasszentrale gegen Deutschland
Kostenlose  Kleinanzeigen