Freitag, 11. August 2017

Henry Kissinger besorgt über Folgen einer IS-Niederlage



Alt-Kriegsverbrecher Henry Kissinger
besorgt über Folgen einer IS-Niederlage

(PS: Vom geistig schwachen Stadtrat in Fürth 
zum "Ehrenbürger" ernannt !!)

                                     Bild
Eine Aussage Kissingers die man sich auf der Zunge zergehen lassen muss.

Offenbart er damit doch klar, dass die US-Khasaren-Mafia und der Terrorstaat Israel bisher die Kriegstreiber und Förderer des IS im nahen Osten waren und noch immer sind.

Sie, die Khasaren-Mafia) waren es, die im Hintergrund heimlich muslimische Sunniten gegen Schiiten aufhetzten, um die arabische Welt in Unordnung und Chaos zu stürzen. Stets mit dem Ziel, ganz nebenbei ihre Neue Weltordungspläne voranzutreiben durch Schaffung eines Groß-Israel, durch Ausrottung der Palästinenser (Video) in deren eigenem Heimatland.

Khasaren-Jüdin Angela Merkel und der frühere französische, zionistische
Präsident Hollande und EU-Zionisten hätten nie Arm in Arm, scheinheilig in Paris gegen den IS-Terror marschieren müssen, da die Hintermänner des IS ja ihre eigenen Komplizen USA und Terrorstaat Israel sind.
Werbeanzeige
So schaffen sie sich ihre persönliche, finanzielle Freiheit
persönliche finanzielle freiheit,
Es hätte genügt, einfach bei gemeinsamen Politiker-Treffen sich beim US-Präsidenten und seinen Israel-Freunden zu beschweren, so wären sie an richtiger Stelle gewesen. Stattdessen Leute-Verdummung und Vertuschung der Wahrheit nach alt erprobten, zionistischem Rezept.

Doch es gibt berechtigt Hoffnung, dass die Schlinge um die weltweit agierende Khasaren-Mafia sich stetig zuzieht, auch in den USA. Einen dritten Weltkrieg werden sie wohl nicht mehr hinbekommen, da ohnehin schon finanziell pleite und USA zu Tode gerüstet. 

Aus dieser selbst gestellten Falle kommen sie nun nicht mehr heraus. 
Der Untergang der internationalen Khasaren-Mafia ist unausweichlich. Die Menschen weltweit wachen mehr und mehr auf und erkennen deren Lügengebäude und bösartige, satanische, alles verzehrende Kraft.


Daran werden auch zionistische Christ-Pfaffen und Vatikan mit Khasaren-Papst Franziskus an der Spitze nichts ändern.


Link zur Webseite mit dem Video
wie der iran die welt sieht - interview
Wer jetzt vielleicht meint, aufgrund dieser Informationen, ich hätte aufgrund Inhalt der hier verlinkten Webseite meine Meinung zu Putin geändert, liegt verkehrt. 

Ich betrachte Putin nicht als Bösewicht, da er in einigen Dingen das Richtige tut. 


Doch dürfen wir Deutschen nicht darüber hinweg sehen oder gar vergessen, dass Putin noch immer an seinen Holocaust-Vorwürfen festhält, mit angeblich 6 Millionen Juden die ins Gas geschickt wurden von Hitler-Deutschland. 


Und solange Putin von diesen Anschuldigungen nicht abweicht, kann er nie deutschen Volkes Freund werden oder sein !!!  

Das muss allen wahrheitsliebenden Deutschen klar sein, im Interesse unserer Freiheit und Wiederherstellung Deutschlands als Ganzes in seinen völkerrechtlich anerkannten Grenzen.


Wir werden nicht Unrecht und Grausamkeiten der Alliiertem und deren an Volksdeutsche begangene bestialische Kriegsverbrechen und Vertreibung aus ihrer seit Jahrhunderten angestammter Heimat, auch noch belohnen mit dem Verschenken, kostbaren deutschen Reichsgebietes !! 


Link 1: israel-terrorstaat
IS-Terroreinheit Israelischer Offizier



Link Webseite 








Link 2:  Hillary Clinton verantwortlich für Geheimoperation und Tod tausender Syrer

Hillary Clinton Geheimoperation 

Link Webseite
















Kostenlose Kleinanzeigen bei SucheBiete