Donnerstag, 26. Oktober 2017

DOKUMENTE POLNISCHER GRAUSAMKEIT - Berlin 1940


Im Auftrag des auswärtigen Amtes
aufgrund urkundlichen Beweismaterials zusammengestellt.
Bearbeitet und herausgegeben von der deutschen Informationsstelle.

Berlin 1940



Vorwort aus dem Inhalt „Dokumente polnischer Grausamkeit“ :

...sinnloses Wüten gegen alles Deutsche können nicht mehr als spontane Aktion plötzlich ausbrechender Leidenschaft begriffen werden.

Sie sind vielmehr nur die letzte Folge und der Höhepunkt einer jahrzehntelangen Politik systematischer Aufhetzungen, Verfolgungen und Bedrückungen, die von der sogenannten polnischen Oberschicht, vom polnischen Klerus und vor allem von den polnischen Behörden selbst gegen das gesamte Deutschtum betrieben worden ist.

Die bisher schon festgestellten weit über 58.000 Ermordeten sind nur die letzten Blutzeugen des verbrecherischen Weges, den Polen vom Diktat von Versailles bis zum Ende konsequent und hemmungslos gegangen ist.

Nach all dem kann es nicht mehr verwundern, daß Polen auch in seiner Kriegsführung selbst die einfachsten Gesetze des Völkerrechts und der Menschlichkeit beiseite gesetzt hat. Die ständige Verletzung von Sanitätspersonen, die Mißhandlung und Ermordung wehrloser Gefangener, die Folterung und brutale Schändung Verwundeter such ihresgleichen in der Geschichte des Kriegsrechts.

Polen mußte sich nach dem Gesetz, nach dem es angetreten war, auch vollenden. Der polnische Staat ist 1918 nicht aus eigener Kraft wieder erstanden, sondern mit Hilfe des abgrundtiefen Hasses der Westmächte gegen Deutschland in Gewalttat, Blut und Mord künstlich geschaffen worden.


Der polnische Staat hat 1939 die von ihm eingeschlagene Politik nicht aus eigener Kraft vertreten können, er war nur ein Glied in dem Einkreisungspiel der Westmächte, die ihn zwar „garantierten“, aber ohne jede wirksame Hilfe ließen. Der polnische Staat ist der Gewalttat, dem Blute und Mord in den zwanzig Jahren seiner Existenz treu geblieben bis ans bittere Ende, das sich wiederum in Gewalt, in Blut und in Mord verliert.

Link (PDF-Dokument) 

dokumente polnischer grausamkeit, polnische kriegsverbrechen,




Die christlich-jüdische, polnische Pfaffen-Mafia, polnische Oberschicht, polnische Behörden und ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit !


































Und übrigens: 
Polnisch-stämmige Krypto-Jüdin Anjela Kazmierczak  
(alias Angela Merkel) Großvater 
kämpfte auch gegen Deutsche 

Link:
Angelas polnische Wurzeln


anjela kazmierczak alias angela merkel,



Weitere Links polnische Kriegsverbrechen:

Link: 
deutsche im todeslager der polnischen geheimpolizei














 inserieren

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Wir Deutschen wollen eine Germanische Demokratie


germanische demokratie, deutsches volk,
9.April 2017 - Dieser Video-Link zur Erläuterung und Vorteilen einer germanischen Demokratie gegenüber dem jetzigen BRD Besatzer-Wahlsystem wurde von der Zensur des BRD-Regimes gesperrt.


Die BRD USrael- und Pfaffen-Lobby und deren demokratische Parteien wollen keine Germanische Demokratie und Volksgemeinschaft. Würden sie doch dann all ihre finanziellen Einkommens-Pfründe und Sessel-Furzer-Posten verlieren und dem Volk nicht mehr mit von ihnen selbst zugeschanzten, äußerst üppigen, hohen Gehältern und Pensionen auf der Tasche liegen können (in Milliardenhöhe).

Was Parlamentarier der Firma BRD GmbH jedoch am wenigsten ertragen könnten, wäre 
direkte Verantwortung zu übernehmen für ihr Tun und Treiben. Korruptes Verhalten und Geschäfte mit Korruption, wären in einer germanischen Demokratie so gut wie nicht mehr möglich und würden bestraft werden.

Dies wäre für die USrael- und Pfaffen-Lobby und deren politische Arschkriecher ein Alptraum, allem voran die bayerische CSU.


Wie sollen dann bloß all deren Amigos ihre Taschen füllen, auf Bürger Kosten? Ggf. müsste Salomon Seehofer (alias Horst) sogar seine Goldmedaille verkaufen die ihm vom Weltjudentum verliehen wurde, wenn sein Geld nicht mehr reicht für Alimente zahlen. Wollt ihr das den bayerischen und BRD-GmbH Amigos wirklich antun?...das ist die Frage. Wenn ja, wählt national und ihr werdet befreit werden von all bösartigem Polit-Geschwür das sich hier im Lande eingenistet hat.



umfrage - freiheit für deutschland
Und der jetzige Außenminister Gabriel dürfte in einer germanischen Demokratie auch nicht mehr den "Stinkefinger" zum Volk machen und ungestraft jedes Monat 30.000 Euro Einkommen aus Bürgergeld für schlechte Politik einstreifen.
Nein !...das Volk würde ihm den Stinkefinger zeigen und in die Wüste schicken.
30 Tage fasten in der Wüste und das erste Mal in seinem Leben allein auf sich gestellt, würden dem dicken Gabriel gut bekommen, meine ich.

Vieleicht beißt ihn dort ja auch eine Schlange, dann würden nur noch Überführungskosten in die BRD anfallen.

Interessante Links:
was ist demokratie, germanische demokratie,


Hitlers Demokratie-Verständnis

Ist es wirklich Freiheit, das Kapital frei verwenden zu können?















Bild                     

Die BRD und ihre erfundene Verfassung







Wählertäuschung ! - Bundeswahlgesetz ungültig




Link:

martin schulz, parlamentarier, eu,




Kostenlos  inserieren

Dienstag, 3. Oktober 2017

DIE WAHRHEIT ZUM JUDENTUM - Kostenlose Buchdownloads


Beweismaterial gegen Jahwe

Aufklärung für das deutsche Volk !
Wahrheit schafft Klarheit !

Kostenfreier Download


Buchlink 1:                        Handbuch zur Judenfrage

                                 Die wichtigsten Tatsachen zur Beurteilung des jüdischen Volkes

handbuch zur judenfrage - theodor fritsch,


Nachstehend möchte ich die 21-seitige Flugschrift "Der Anteil des Judentums am
Zusammenbruche Deutschlands" empfehlen, von Dr. Walter Liek , erschienen
im Jahr 1919, also im Jahr nach Ende des 1. Weltkriegs.

Daraus geht ausgezeichnet hervor, auf welche Weise das verheimlichte
Judentum schon vor 100 Jahren das deutsche Reich unterwandert und
Presse, und weitere Schlüsselstellen durchsetzt und ergaunert hatte.

Hier zum kostenlosen herunterladen als "pdf":


Link zum Artikel und Buch-Link 2:  

                 Der Anteil des Judentums am Zusammenbruch Deutschlands

der anteil des judentums am zusammenbruche deutschlands,


Buch-Link 3:




Siehe auch Link:                        Der Khasarenstaat                     



das unrecht an deutschland - autor dr.franz j. scheidl,